Unternehmen Startseite Produkte Partner Referenzen Leistungen Kontakt Kundensupport

     
Buchhaltungsschnittstellen
Datenübertragung an die Buchhaltung
Nazca.Billing verwaltet Erlöskonten und erlaubt die Zuordnung derselben auf Produktbasis, wodurch bei der Abrechnung die Kontierung automatisch durchgeführt wird. Nazca.Billing unterstützt dabei Splitbuchungen, bei denen mehrfache Erlöskonten pro Rechnung bzw. Gutschrift auftreten.

Die integrierten Exportschnittstellen stellen alle von der Bilanzbuchhaltung benötigten Daten bereit. Debitoren, Rechnungen und Gutschriften werden dabei automatisiert übertragen, so daß die manuelle Eintragung der Rechnungsdaten in der Buchhaltung, die zeitraubend und fehlerträchtig ist, entfällt vollständig.

Verfügbare Buchhaltungsschnittstellen
Diverse Buchhaltungsschnittstellen stehen zur Verfügung. Beispielsweise werden SAP, Diamant/2, Syska und Szymaniak, sowie auch kleinere Systeme wie Lexware und Sage KHK unterstützt. Zusätzlich ist eine generische Schnittstelle verfügbar, die in beliebigen Buchhaltungen mit konfigurierbarer Importschnittstelle nutzbar ist.

Datenübertragung an ERP-Systeme
Neben den Buchhaltungsschnittstellen ist ein Export von Rechnungsdaten an ERP-Systeme oder nachgelagerte Fakturierungssysteme verfügbar. Dieser erlaubt die automatische Aufschlüsselung der Rechnungsdaten nach frei wählbaren Rubriken - im Unterschied zu den Buchhaltungsschnittstellen, bei denen eine Aufschlüsselung nach Erlöskonten vorgenommen wird. Hierbei können auch beide Arten des Exports parallel genutzt werden.

Customizing
Die Implementation neuer Schnittstellen für Buchhaltungs- bzw. ERP-Systeme gehört zu unserem Standardrepertoire und kann wegen der flexiblen Gestaltung unseres Systems bei Bedarf jederzeit durchgeführt werden.



     
Copyright © 1997 - 2018 by Nazca Software e.K. | Impressum | Datenschutzerklärung